Settings Support Menu

Scanguard Einstellungen

Wie behebe ich den SSL/TSL-Fehler?

Dieser Artikel richtet sich nur an Windows-Benutzer.

Wenn Sie sich mit folgendem Fehlercode nicht bei Ihrem Scanguard-Konto anmelden können:

Dann kann es einige Gründe geben, warum Sie diesen Fehler sehen.

Bevor Sie einen der Schritte zur Fehlerbehebung in diesem Artikel durchgehen, würden wir Ihnen als Erstes empfehlen, Ihren Computer neu zu starten.

In diesem Artikel führen wir Sie durch die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung:

  • Die Uhrzeit und das Datum Ihres Computers sind falsch
  • Aktualisieren Sie Windows auf die neueste Version
  • Deaktivieren Sie Antivirus/Firewall von Drittanbietern
  • Proxy deaktivieren
  • Bitte befolgen Sie die Schritte zur Fehlerbehebung der Reihe nach.

    Uhrzeit und Datum Ihres Computers sind falsch

    Einer der Gründe, warum wir gesehen haben, dass unsere Kunden den SSL/TSL-Fehler erhalten, ist, dass die Uhrzeit und das Datum auf ihrem Computer falsch sind. Wenn Ihr Computer die falsche Uhrzeit und das falsche Datum anzeigt, befolgen Sie diese Anweisungen, um sie zurückzusetzen :

    • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der Taskleiste

    • Klicken Sie auf Einstellungen

    • Klicken Sie auf Zeit & Sprache

    • Klicken Sie auf Datum & Uhrzeit

    Von hier aus können Sie Ihre Zeit- und Datumseinstellungen ändern, wir empfehlen, die Zeit- und Sommerzeitoptionen auf automatisch einzustellen.

    • Starten Sie Ihren Computer neu

    • Versuchen Sie, sich erneut anzumelden

    Wenn der SSL/TSL-Fehler immer noch angezeigt wird, versuchen Sie bitte den nächsten Schritt zur Fehlerbehebung.

    Aktualisieren Sie Windows auf die neueste Version

    Der nächste Schritt, den Sie unternehmen sollten, wenn Sie den SSL/TSL-Fehler sehen, ist sicherzustellen, dass Windows auf die neueste Version aktualisiert wird. Befolgen Sie dazu diese Anweisungen:

    • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der Taskleiste

    • Geben Sie Check for Update ein

    • Klicken Sie auf Nach Update suchen

    Von hier aus teilt Ihnen Windows mit, ob Sie auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie nicht auf dem Laufenden sind:

    • Klicken Sie auf Windows aktualisieren

    • Warten Sie, bis Windows aktualisiert wurde

    • Starten Sie Ihren Computer neu

    • Versuchen Sie, sich erneut anzumelden

    Wenn der SSL/TSL-Fehler immer noch angezeigt wird, versuchen Sie bitte den nächsten Schritt zur Fehlerbehebung.

    Deaktivieren Sie Antivirus/Firewall von Drittanbietern

    Es kann sein, dass ein Antivirus oder eine Firewall eines Drittanbieters Ihre Anmeldeprobleme verursacht. Wenn Sie neben Scanguard ein anderes Antivirenprogramm verwenden, empfehlen wir, dass Sie es deaktivieren und erneut versuchen, sich anzumelden.

    Wenn der SSL/TSL-Fehler immer noch angezeigt wird, versuchen Sie bitte den nächsten Schritt zur Fehlerbehebung.

    Proxy deaktivieren

    Wenn Sie sich aufgrund des SSL/TSL-Fehlers immer noch nicht anmelden können, müssen Sie möglicherweise den Proxy deaktivieren. Befolgen Sie dazu diese Anweisungen:

    • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der Taskleiste

    • Geben Sie inetcpl.cpl ein

    • Klicken Sie auf inetcpl.cpl

    • Klicken Sie auf die Registerkarte Verbindungen

    • Klicken Sie auf LAN-Einstellungen

    • Aktivieren Sie Einstellungen automatisch erkennen

    • Stellen Sie sicher, dass alle anderen Kästchen deaktiviert sind

    • Klicken Sie auf OK

    • Starten Sie Ihren Computer neu

    • Versuchen Sie, sich erneut anzumelden